Happy Families. Happy Planet
artgerecht Shop

 

Unser Verein

Das Artgerecht-Projekt will mehr tun! Wir wollen unserer Coaches noch besser unterstützen, eine für sie kostenlose Plattform anbieten, günstige Weiterbildungen ins Leben rufen und sie durch unser Büro gut betreuten lassen. Außerdem möchten wir karitative Projekte durchführen - dafür haben wir einen Verein gegründet. Wir sind als gemeinnützig anerkannt, hier findet ihr unsere Satzung.

 

Ihr könnt ab jetzt Fördermitglied werden in unserem gemeinnützigen Verein!

Ja, ich will!

Über den Verein

Wir bekommen seit Jahren mehr Anfragen als wir bewältigen können. Daher haben wir jetzt einen Träger-Verein gegründet, der sich um all die Dinge kümmert, die wir gerne für euch tun möchten, aber hier zu zweit nicht schaffen. Der Verein trägt die Kosten für die Mehrarbeit im Büro, veranstaltet unsere Sommercamps und artgerecht Urlaub sowie Fortbildungen für unsere Coaches.

Aber es gibt noch mehr, was wir gerne verwirklichen möchten:

Sommercamps mit speziellem Programm für alleinerziehende Eltern, die bisher nur begrenzte Plätze in den Camps haben, Kampagnen, solidarische Stipendien für unsere Ausbildungen, damit sie sich auch Menschen leisten können, die das Geld nicht haben.

Wer kann Fördermitglied des Artgerecht Projekt e.V. werden?

Fördermitglied kann jeder werden, der den Verein aktiv und/oder finanziell unterstützen möchte und unsere Satzung anerkennt. Der Jahresbeitrag für eine Fördermitgliedschaft beträgt 60 €.

Warum sollte ich Fördermitglied werden?

...um die Grundsätze von Seelischer Gesundheit in der frühen Kindheit, Entwicklungspsychologie und Ethnopädiatrie zu fördern und bekannter zu machen

... um Teil einer europaweiten Gemeinschaft zu werden, die sich für Babys, Kleinkinder und Eltern einsetzt
... um Zugang zu Ressourcen rund um Seelische Gesundheit in der frühen Kindheit zu bekommen
...um Informationen auszutauschen und Kollegen kennen zu lernen

...um frühzeitig über unsere Frühbucherrabatte und Camp-Anmeldungen informiert zu werden

...um dein persönliches und professionelles Netzwerk zu erweitern

...um Fachleute zu schulen und mit uns das Wissen um Infant Mental Health zu verbreiten

...um Teil einer lernenden Gemeinschaft zu werden, die mit an einer neuen Gesellschaft bauen möchte: Artgerecht.

Fördermitglieder unterstützen grundsätzlich mit der Mitgliedschaft unsere gemeinnützigen Vereinszwecke - nämlich die Förderung von Kinder- Jugend- und Familienhilfe, Erziehung und Berufsbildung (siehe unsere Satzung) Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch Verbreitung von Informationen, Büchern, Broschüren und Digitalen Informationen zum artgerechten Leben für Menschen, Durchführung von Veranstaltungen, Kursen, Vorträgen und Camps für Familien, Betreiben einer Online-Plattform, Betreiben von Beratungsstellen für Erziehung, Familien und artgerechtes Leben, Durchführung wissenschaftlicher Forschung und Vergabe von Forschungsaufträgen.

Alle Fördermitglieder bekommen Zugang zu unserem exklusiven internen Newsletter mit Videos, Infos, frühzeitigen Ankündigungen unserer Veranstaltungen, Frühbuchermöglichkeiten und Hintergründen, die du nur als Fördermitglied bekommst. Du bekommst außerdem Zugang zum internen Mitgliederportal mit aktuellen News, Umfragen und Bildergalerien. Dort kannst du auch deine Daten selbst verwalten und ändern sowie deine Rechnungen und Zahlungen einsehen.

Coaches als Fördermitglieder, die wir ausgebildet haben, können sich nach entsprechendem Antrag (bitte Mail mit eurem Zertifikat von uns) zusätzlich auf der Website eintragen und listen lassen. Sie erhalten dann Zugang zum internen Coach-Portal, zu Betreuung im Büro, Flyern, Postkarten etc. sowie Rabatte in unserem Shop.

Welche Aufgaben habe ich als Fördermitglied für den Verein?

Wer sich aktiv im Verein engagieren möchte, darf sich gerne melden, eine Voraussetzung für eine Fördermitgliedschaft ist dies jedoch nicht.

Wie kann ich Fördermitglied werden?

Ein Klick auf den unterstehenden Button (blau), bringt dich zu unserem Online-Antragsformular. Dieses ist an eine Vereinssoftware gekoppelt, mit der wir den Verein verwalten. Sie nimmt deine Daten sicher auf und sendet uns automatisch deinen Mitgliedsantrag, der dann hier im Büro bearbeitet wird.

Wann fallen welche Fördermitgliedsbeiträge an?

Wir haben uns für 5 EUR im Monat entschieden - das sind zwei Kaffe-to-go im Monat. Wir buchen dies jährlich ab, da es uns Aufwand und Kosten erspart. Warum? Wir wollen euer Geld in unsere gemeinnützigen Projekte stecken und nicht in Verwaltung :). Die Software ist aber so programmiert, dass sie euch immer nur die Monate berechnet, die ihr tatsächlich Mitglied seid. Wenn ihr euch im März anmeldet, dann berechnet sie nur noch 5 EUR für jeden Monat, der ab dann folgt. Der Beitrag ist eine Spende und damit reduziert er eure Steuerlast.

Wie kann ich mich als Artgerecht-Coach listen lassen?

Wenn du artgerecht-Coach bist, dann listen wir dich auf unserer Website, sobald du diese durch eine Fördermitgliedschaft unterstützt.

Kann ich Artgerecht Projekt e.V. auch unterstützen, ohne Fördermitglied zu sein?

Ja, gerne! Wir freuen uns über jede Spende, egal ob klein oder groß, einmalig oder regelmäßig. Das gespendete Geld kommt auf unser Vereinskonto und wird – genauso wie die Fördermitgliedsbeiträge – ausschließlich für den Verein und seine Zwecke eingesetzt.

Wir verändern die Welt - du kannst dabei sein! Werde Teil der Artgerecht Familie und unterstütze unseren Weg, die Welt, zu einem besseren Ort zu machen.

 

Ja, ich will!